Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 22.11.2017

Gerätehaus aus Metall

Wir heißen dich herzlich auf geraetehaus-holz.com willkommen! Wenn du am überlegen bist dir ein „Gerätehaus Metall“ zu kaufen, und weitere Informationen dazu suchst, dann bist du hier genau richtig. Hier stellen wir dir Top Testberichte vor, die hauptsächlich auf Kundenrezensionen basieren, und dementsprechend dein Interesse verfolgen. Außerdem haben wir dir den Kaufratgeber 2016 zur Verfügung gestellt, der dir in kurzen Texten, die wichtigsten Faktoren von einem Geräteschuppen aus Metall zusammenfasst, die du beim Kauf beachten solltest, damit du keine Fehler machst, und im Nachhinein den Kauf bereust.

Wir wollen, dass du Zeit, Arbeit und vor allem Geld sparst. Genau deswegen haben wir dir eine Top 3 erstellt, die unserer Meinung nach, die besten Geräthauser aus Metall umfasst, die sich momentan auf den Markt befinden. Desweiteren haben wir für dich die Top-Angebote gefunden, die wir dir zur Verfügung stellen, damit dein Geldbeutel geschont wird. Uns liegt vor allem am Herzen, dass die Texte für jedermann verständlich sind. Deswegen sind sie ziemlich einfach und kurz geschrieben.

Wir wollen die klar machen, dass viele Faktoren relavant beim Kauf eines “Geräteschuppen Metall” sind, und dies gelingt nur, wenn du alles verstehst. Zusammend sagen wir, dass wenn du auf der Suche nach einem Schuppen bist, oder nur spekulierst, dir einen zuzulegen, es nicht bereuen wirst, dir die Testberichte oder den Kaufratgeber 2016 durchzulesen, der dir wertvolle Informationen liefert und dich auf dem neusten Stand hält.

Gerätehaus Metall

1.Platz – Gerätehaus aus Metall

Das Gerätehaus aus Stahl „Sachsen 64“ von dem Hersteller YARDMASTER hat bei uns den ersten Platz eingenommen und ist somit unser Testsieger. Das Metallgerätehaus mit modernem Design besitzt einen standardmäßigen Silberton. Mit einer Breite von 184 cm und einer Tiefe von 104 cm geht der Metallgeräteschuppen ins Rennen. Somit weißt es eine starke Rechteckform auf, welche vorteilhaft zum Lagern von längeren Sachen ist.

Es besitzt also eine Quadratur von knapp 2 m². Fahrräder oder Ähnliches können damit ohne Problem dort gelagert werden. Es weist eine normale Größe an Stauraum auf, d.h. deine Gartenmöbel, Gartenutensilien oder Werkzeuge können ohne Unanehmlichkeiten im Metallgerätehaus gelagert werden. Die Hersteller haben das Produkt mit einer innenlaufenden Schiebetür versehen, die leicht zum öffnen ist, und den großen Vorteil hat, das weiter Platz gespart wird und du somit mehr lagern kannst. Der Metallgeräteschuppen ist mit Ankerbolzen versehen, somit ist maximale Sicherheit und Standfestigkeit gesichert.

Starker Wind oder Ähnliches kann dem Metallgerätehaus nichts anrichten, und dementsprechend kann dem Innenleben bzw. deinen teueren Gartenutensilien nichts passieren. Die Wände bestehen aus feuerverzinktem Stahl, was für höchste Qualität steht. Die Dicker der Wänder beträgt ca. 0,27 mm, was vollkommend ausreichend für ein Metallgeräteschuppen ist. Im ersten Moment hört es sich wirklich nach wenig an, allerdings reicht dies durchaus um den Gesetzen der Natur zu trotzen. Dadurch wird Rost verhindert und dein Metallgerätehaus mit einem modernem Design bleibt bestehen. Desweiteren musst du du dich dementsprechend auch kaum um die Pflege kümmern, da der Hersteller schon dafür gesorgt hat.

Desweiteren befindet sich auf dem Metallgeräteschuppen eine Polymerbeschichtung, welche alle Umweltaktivitäten trotz und ein weiterer wichtiger Punkt für die Sicherheit und Stabilität ist. Korrosion und die dadurch entstehenden Löcher haben bei diesem Gartengerätehaus keine Chance. Das Metallgerätehaus besitzt ein Gewicht von 47 kg, was gar nicht so viel ist, wenn man in Betracht zieht, dass das Gartengerätehaus aus Stahl besteht. Allerdings ist so ein Gewicht gut, da somit die Standfestigkeit des Schuppens verstärkt wird. Jetzt stelltst du dir möglicherweise die Frage, wo du so ein Gerätehaus günstig kaufen kannst.

Selbstverständlich könntest du in den nächstliegenden Baumarkt fahren, und dich dort informieren und den Gartengeräteschuppen kaufen. Allerdings findest du dieses Haus nicht überall wieder, da die Auswahl in Baumärkten aufgrund des Platzmangels zu bemängeln ist. Desweiteren findest du nicht alle wertvolle Informationen wieder, die sich vergleichsweise ohne Probleme im Netz auftreiben lassen. So können z.B. informative Kundenberichte deinen Kauf beeinflussen und die Sicht des Artikels verändern. Verkäufer in einem Baumarkt haben nur das Ziel, dir das Gartengerätehaus zu verkaufen, doch uns ist es wichtig, dass dein Kauf erfolgreich war, und du ihn nicht bereust.

Deswegen können wir die nur empfehlen ein Metallgerätehaus mit modernem Design online zu kaufen, da die Auswahl deutlich größer ist und sich mehr Informationen auf einem Platz befinden. Desweiteren ist es viel einfacher und angenehmer vom Sofa aus Käufe zu erledigen. Um die Frage zu beantworten, ob man ein Gerätehaus günstig kaufen kann, ja, es geht, wenn man den Kauf im Netz betätigt.

Anzeige

Zum Angebot auf Amazon!

Gartengerätehaus

2.Platz – Gerätehaus Metall

Ganz knapp hat bei unserem Vergleich das Metallgerätehaus aus Titan von dem Hersteller Tepro den zweiten Platz eingenommen. Dies ist vergleichsweise ein gigantisches Gartengerätehaus mit einer Breite von ca. 261 cm, einer Tiefe von ca. 182 cm und einer Höhe von ca. 206 cm. Die Wände bestehen aus pulverbeschichtetem und feuerverzinkten Stahlblech, was das Hervorrufen von Rost unmöglich macht. Der Metallgeräteschuppen hat eine Dicke von ca. 0,26 mm.

Im ersten Moment denkst du dir vielleicht, dass das viel zu dünn ist, und bei einem kleinen Windstoß umgeworfen wird, doch das stimmt nicht. Metallgerätehäuser benötigen keine größere Dicke. Man kann die Wände und deren Dicke nicht mit z.B. Holzgerätehäuseren vergleichen, da dies vollkommen verschiedenen Materialien sind. Wie bei unserem Testsieger, besitzt dieses Metallgerätehaus Schiebetüren, um genau zu sein zwei Stück. Diese besitzen logischerweise Türgriffe und sind abschließbar, allerdings ist ein Schloß nicht im Lieferumfang vorhanden, was wir leider bemängeln müssen. Dennoch sollte dies kein Problem darstellen, da ein ein normales Umhängeschloß für wenig Geld überall zu haben ist.

Das Gerätehaus mit modernem Design hat den standardmäßigen Ton „Anthrazit“ und ist mit einem Giebeldach versehen, was unserer Meinung nach sehr wichtig und erwähnenswert ist. Der große Vorteil an Giebeldächern ist, dass sie leicht geneigt sind, in dem Fall ca. 15 Grad. Jetzt fragst du dich vielleicht, was das konkret bringen soll. Es herrscht immer Niederschlag, vor allem in Deutschland, sei es Regen, Schnee oder in dem Fall zählen wir sogar Laub dazu. Dieser sammelt sich bei nicht geneigten Dächern an, da der Niederschlag logischerweise nicht runterrutschem oder Ähnliches kann. Dementsprechend bleibt er auf dem Dach liegen, was zum Einsturz bei qualitativ schlechten Dächern führen kann. Um das zu vermeiden besitzten einige Dächer eine leichte Neigung, damit Schnee und Wasser problemlos vom Dach kann, und somit das Dach kein großem Gewicht ausgesetzt ist.

Bei diesem Metallgeräteschuppen herrscht wieder eine Dachstärke von ca. 0,26 mm, was auch vollkommend ausreichend ist. Eine andere Sache, die positiv zu erwähnen ist, ist die Lüftung, welche sich über dem Eingang befindet. Sie sorgt für ein frisches und ausgewogenes Klima im Innenleben und sorgt für kühle Luft im Sommer, was ein mögliches Arbeiten im Metallgerätehaus ermöglicht. Desweiteren ist laut dem Hersteller das Gartengerätehaus vollkommen wartungsfrei, was für bejahen können. Durch die Pulverbeschichtung und dem Feuerverzinken ist der Metallgeräteschuppen langlebig und natürlich wetterfest. Das Gerätehaus mit modernem Design besitzt Tür- und Dachleisten, welche weiß gefärbt sind, und für das Auge schöner sind. Der Aufbau verläuft ziemlich einfach, und ist in wenigen Stunden absolviert, was dem Durchschnitt entspricht.

Allerdings betont der Hersteller, das 2 Personen für den Aufbau benötigt sind, was gut ist, da die meisten Kunden das nicht wissen, obwohl das eigentlich bei jedem Gartengeräteschuppen der Fall ist. Das Gewicht vom Gartengerätehaus beträgt ca. 67 kg, was den Vorteil mit sich bringt, dass er dadruch noch standhafter ist. Den Kauf von diesem Gerätehaus würden wir dir im Netz empfehlen, da du dort immer ein Topangebot findest und somit das Gerätehaus günstig kaufen kannst. Desweiteren wird dir die Ware bis vor die Haustür geliefert, wovon du bei einem Kauf im Baumarkt nur träumen kannst, oder dazu bezahlen musst.

Anzeige

Zum Angebot auf Amazon!

Gerätehaus aus Metall

3.Platz – Gerätehaus Metall

Das XL Metall Gerätehaus aus dem Hause SVITA hat bei uns knapp den dritten Platz eingenommen. Dazu muss aber gesagt werden, dass die Verteilung der Plätze sehr schwer war, und wir genau auf Kleinigkeiten achten mussten. Dennoch beeindruckt dieses Gartengerätehaus mit seiner Größe und hat nicht umsonst den Titel „XL“. Der Metallgeräteschuppen geht mit einer Breite von ca. 213 cm, einer Tiefe von ca. 127 cm und einer Höhe von ca. 185 cm ins Rennen. Dies ist vergleichsweise viel, und vor allem mit der Höhe beeindruckt das Gartengerätehaus. Auch hier finden sich Schiebetüren vor, die platzsparend und leicht zu bedienen sind. Leider wird kein Schloß bzw. Umhängeschloß mitgeliefert. Das heißt du müsstest dir selber eins zu legen, was aber kein Problem darstellen sollte, da ein Umhängeschloß fast überall günstig zu haben ist.

Desweiteren beihaltet der Lieferumfang auch ein Metallfundament, was sich nicht überall vorfinden lässt und für sehr hohe Stabilität sorgt. Außerdem kann man dadurch problemlos ein Boden einziehen. Ein weiterer Vorteil, auf den wir viel Wert legen, sind die Belüftungsgitter über den Schiebetüren, die für saubere Luft im Inneren vom Gerätehaus sorgen. So sind deine teueren und empfindlichen Gartenutensilien oder Werzeuge einer klaren und sauerstoffreichen Luft ausgesetzt, was keinem deiner Sachen schaden kann. Das Metallgerätehaus besteht aus lackiertem und verzinkten Stahlblech, was für die Qualität spricht, und schön für das Auge ist.

Der Gartengeräteschuppen besitzt eine dunkle Farbe und weiße Dach- und Türleisten, welche dem Aussehen einen kleinen Kick geben und das Gerätehaus mit modernem Design abrunden. Ein weiterer großer Vorteil ist die Dachform. Wie bei unserem Testsieger und Platz 2 liegt hier ein Giebeldach vor, was den großen Vorteil mit sich bringt, dass Laub, Schnee und Regen nicht auf dem Dach liegen bleiben. und somit für eine Einsturzgefahr sorgen könnten, sondern der Niederschlag rutscht das Dach herunter, und du musst dir keine Sorgen machen, dass deinen teueren Geräten oder Gartenwerkzeugen etwas passieren könnte.Laut Kundenberichten passen sogar 3 Fährräder in den Gartengeräteschuppen hinein.

Somit ist der nächste Familienausflug gesichert, und du musst dir keine Sorgen machen, ob deine wertvollen Fahrräder geklaut werden. Desweiteren sind sie nicht den Wetterverhältnissen ausgesetzt, die ja bekanntlich in Deutschland miserabel sind, und möglicherweise deinen Fahrrädern oder Ähnlichem schaden könnten. Zusätzlich kann man noch sagen, dass das Haus insgesamt ca. 40 kg wiegt. Dieses Gewicht ist gut, da das Gerätehaus mit modernem Design so besser dem Wind oder allgemein dem Wetter trotzen kann. Desweiteren bricht es nicht sofort zusammen, wenn man z.B. asuversehen mit seinen Rasentraktor dagegen fährt. Das Metallfundament unterstützt dies alles, wie gesagt, auch.

Den Kauf von diesem Artikel solltest du im Internet durchführen, oder besser noch auf Amazon.de. Dies ist eine zuverlässige Plattform, wo du ohne Probleme dein Artikel findest. Außerdem sind weitere wertvolle Information gelistet, wie z.B. Kundenrezensionen, von den du im Baumarkt nur träumen kannst. Desweiteren findet die Lieferung bis zu deiner Haustür statt, und uns sind keine Probleme beim Versand bekannt. Wir bieten dir ein Topangebot und leiten dich sofort weiter zum Sparangebot auf Amazon, wo deine Lieferung in 2 Paketen erfolgt und alles natürlich neu und Originalverpackt ist.

Anzeige

Zum Angebot auf Amazon!

Wo kann man ein Gerätehaus aus Metall kaufen

Jetzt stellt sich nur noch die Frage, wo du dein „Gerätehaus Metall“ kaufen sollst. Diese Frage ist berechtigt und wir beantworten sie dir. Wir denken, dass du dein Schuppen nicht in einem Baumarkt kaufen solltest, sondern im Internet. In einem Baumarkt ist die Auswahl durchaus kleiner als im Internet, da im Netz der Raum nicht begrenzt ist, im Gegensatz zu einem Baumarkt. Desweiteren sind die Preis in einem Baumarkt durchaus höher als die, die du im Netz findest.

Außerdem musst du dich um alles kümmern, d.h. zum entfernten Baumarkt hinfahren, den Schuppen kaufen, und ihn nach Hause bringen. Mit einer Gegenleistung kann man dies vermeiden. Bei einem Kauf im Internet allerdings findet der Versand meistens kostenlos statt, und es wird bis zu deiner Haustür geliefert. Außerdem kann man sich sämtliche, wertvolle Informationen, wie z.B. Testberichte oder Kundenrezensionen gemütlich und schnell zu Hause vom Sofa aus anschauen und analysieren. Um dein Schuppen zu kaufen, empfehlen wir dir vor allem den Onlineshop Amazon, da dort die Preis meistens am günstigsten sind. Desweiteren ist die Plattform sehr benutzerfreundlich, und man kann sich gute und ehrliche Kundenrezensionen anschauen, die dir wertvolle Informationen liefern.